Jungschützenkönig

Im Anschluss an das Schützenfest der Kinder folgte in 2019 das 12. Jungschützenkönigsschießen.

Unter Begleitung des Spiel­mannzuges der Freiwilligen Feuerwehr Niedermarsberg ging es für die Jungschützen unter die Vogelstange.

Nachdem Hendrick Rohn schweren Herzens die Jungschützen­königskette an Oberst Michael Martin abgeben musste, wurde das Königsschießen um seine Nachfolge eröffnet. Doch der Vogel zeigte sich hartnäckig und fiel erst nach dem 244. fachmännisch zerlegt von der Stange.

Zurück in der Halle folgte nach der Proklamation des neuen Jungschützenkönigs die Jungschützenparty – hier wurde im gut gefüllten Josefskeller noch bis tief in die Nacht ge­feiert.

Jungschützenkönig 2019 Jan Ermisch