Marsberger Carnevalsnacht am 16. Februar im Josefskeller

Auf zur neunten Runde – Büttenreden, Männerballett und jede Menge Lokalkolorit versprechen einen kurzweiligen Abend

Marsbergs Narren – allen voran die „Schützenbruderschaft St.Magnus Niedermarsberg“ – freuen sich auf die mittlerweile bereits neunte Ausgabe der Marsberger Carnevalsnacht.  In diesem Jahr findet diese im ‚Josefskeller‘ der Schützenhalle am Samstag, 16. Februar statt. Das Programm beginnt um 20:00 Uhr, der Einlass ist bereits eine Stunde früher.

Auch in diesem Jahr wird Michael Larenz in kurzweiliger und unverwechselbarer Manier durch das mit Highlights gespickte Programm führen – das fast schon legendäre Männerballett gesellt sich zu pointierten Büttenreden und eindrucksvollen Gardetänzen. Ein besonderes Schmankerl werden Auftritte von ‚altvorderen‘ Marsberger Narren sein, die nach Jahren der Abwesenheit wieder „in der Bütt“ stehen werden – man darf gespannt sein.

Im Anschluss kann bis in die frühen Morgenstunden ausgelassen gefeiert werden. Kostümierung ist ausdrücklich erwünscht!

Fukengarde blau/weiss Niedermarsberg (Gruppenfoto 2019)

Kompanieversammlung der Kompanie Jittenberg

Liebe Schützenbrüder,

hiermit laden wir Dich zu unserer Kompanieversammlung für Freitag, den 18. Januar 2019 um 19:30 Uhr bei „Boltes Eck“ ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Gedenken der verstorbenen Schützenbrüder
  3. Verlesen des Protokolls der Kompanieversammlung vom 8. Juni 2018
  4. Halbjahresrückblick
  5. Wahlen zum Vorstand
  6. Generalversammlung
  7. Verschiedenes

Wir wünschen an dieser Stelle allen Schützenbrüdern ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2019.
Wir freuen uns Dich begrüßen zu können, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mit Schützengruß

Der Vorstand der Kompanie Jittenberg

Martin Behlen  (Hauptmann)
Dag Hibbel (stellv. Hauptmann)
Elmar Matthäus (Schriftführer)

Paulinenquellenfest der Kompanie „Weitemühle“ & Grenzbegang der Kompanie „Jittenberg“

Auf ein Neues: Jittenberger Grenzbegang führt am 08. September zum Paulinenquellenfest der Kompanie „Weitemühle“

Was passiert, wenn sich zwei von vier Kompanien an dem Marsberger Traditions-Ausflugsziel zusammentun?
Richtig, das klingt nach einem kurzweiligen, fröhlichen Tag in absolut idyllischer Atmosphäre.
So steigt auch in diesem Jahr die Vorfreude auf das Paulinenquellenfest am Samstag, dem 08.09.2018 ab 15:00 Uhr.

Bereits im vergangenen Jahr haben sich die Kompanien „Bülberg“ und „Weitemühle“ zusammengetan,
indem die Bülberger ihren Grenzbegang auf dem Paulinenquellenfest der „Weitemühle“ ausklingen ließen.
In diesem Jahr sind die „Jittenberger“ dran und führen den diesjährigen Grenzbegang (Beginn 14:30 Uhr „Bolte’s Eck“) zur Paulinenquelle.

Die Veranstalter freuen sich zunächst auf eine idyllische, aber sportlich nicht zu ambitionierte Wanderung inklusive der ein oder anderen kulinarischen Unterbrechung.
Ziel sind dann die nah gelegenen Paulinenquellen, seit Generationen das beliebteste Marsberger Ausflugsziel im Grünen.
Vor Ort wird es weder an einem gepflegten Westheimer Pils vom Fass noch an Gegrilltem, Kaffee und frischen Waffeln fehlen.
Selbstverständlich sind auch Nicht-Mitglieder herzlich willkommen.

Die Schützenbruderschaft St. Magnus in Form der Kompanien Weitemühle (Paulinenquellenfest) und Jittenberg (Grenzbegang) freut sich auf einen geselligen Abschluss dieses besonderen Jubiläumsjahrs.
Der Eintritt ist frei.

Absage des Haldenfestes am 04.08.2018

Aufgrund der aktuellen Waldbrandgefahr durch die anhaltenden Trockenheit,
sind auch uns als Veranstalter des Haldenfestes entsprechende Auflagen auferlegt worden.

Diese Auflagen umfassen ein vollständiges Rauch-,Feuer- und Grillverbot.

Das Risiko, dass sich etwas entzünden kann und unser Bauchgefühl und Verstand sagen „es bringt nichts, weil die Gefahr und die Risiken zu groß sind“,
haben uns die Entscheidung treffen lassen, das Haldenfest abzusagen. Die Durchführung des Festes am gewohntem Ort, dem Siegelnbusch, wäre bei aktueller Lage grob fahrlässig.

Wir bitten um Verständnis und wünschen eine angenehme Woche.

Der Haldenfestausschuss der Kompanie Jittenberg:

– Jochen Kuhlmann, Alexander Schneider, Andreas Golombeck und Sebastian Rehfeldt –

Kompanieversammlung der Kompanie Jittenberg am 8. Juni

Liebe Schützenbrüder,

hiermit laden wir Dich zu unserer Kompanieversammlung für Freitag, den 8. Juni 2018 um 19:30 Uhr im Gasthaus „Bei Bolte“ ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Verlesen des Protokolls der Kompanieversammlung vom 12. Januar 2018
  3. Halbjahresrückblick
  4. Ausblick Kinderschützenfest
  5. Schützenfest 2018
  6. Haldenfest 04. August 2018
  7. Verschiedenes

Wir wünschen allen Schützen mit ihren Frauen und Freunden ein harmonisches Schützenfest 2018.

Eine zahlreiche Beteiligung an der Versammlung, sowie an den Ausmärschen würden wir uns freuen.

 

Mit Schützengruß

Der Vorstand der Kompanie Jittenberg

Martin Behlen  (Hauptmann)
Dag Hibbel (stellv. Hauptmann)
Elmar Matthäus (Schriftführer)

Osterfeuer der Kompanie „Jittenberg“

Am Samstag, den 31.03.2018 findet ab 18.00 Uhr das Osterfeuer der Kompanie „Jittenberg“ im Steinbruch Blome statt.
Die Entzündung des Feuers erfolgt gegen 19.00 Uhr durch unsere Majestäten der Bruderschaft.

Für Speisen und Getränke ist wieder bestens gesorgt.
Die Kompanie „Jittenberg“ würde sich sehr darüber freuen, zahlreiche Gäste begrüßen zu können.

Termin: Details & Ort

Kompanieversammlung der Kompanie Jittenberg am 12. Januar

Liebe Schützenbrüder,

hiermit laden wir Dich zu unserer Kompanieversammlung für Freitag, den 12. Januar 2018 um 19:30 Uhr in das Deutsche Haus ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Gedenken der verstorbenen Schützenbrüder
  3. Verlesen des Protokolls der Kompanieversammlung vom 21. Juni 2017
  4. Halbjahresrückblick
  5. Wahlen zum Vorstand
  6. Generalversammlung
  7. Jubiläums Schützenfest vom 25.05.2018 – 27.05.2018
  8. Haldenfest
  9. Verschiedenes

Wir wünschen an dieser Stelle allen Schützenbrüdern ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2018.
Wir freuen uns, Dich begrüßen zu können, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mit Schützengruß

Der Vorstand der Kompanie Jittenberg

Martin Behlen  (Hauptmann)
Dag Hibbel (stellv. Hauptmann)
Elmar Matthäus (Schriftführer)

Haldenfest der Kompanie „Jittenberg“

Am Samstag, den 29.07.2016 lädt die Kompanie „ Jittenberg“ab 15:00 Uhr zum Haldenfest auf den Halden ein.

In geselliger Runde treffen sich Alt und Jung zu Kaffee und Kuchen sowie Würstchen vom Grill und kühlen Getränken.

Auch in diesem Jahr findet das Torwandschießen statt und für die kleinen Gäste steht eine Hüpfburg bereit.

Die Kompanie „ Jittenberg“ freut sich auf Ihr Kommen.

Kompanieversammlungen im Januar

Liebe Schützenbrüder,

hiermit laden wir Euch zu unseren Kompanieversammlungen ein:

  • Kompanie Vor dem Tore am Freitag, den 06. Januar 2017 um 19:30 Uhr in Zeitlers Restaurant
  • Kompanie Weitemühle am Freitag, den 13. Januar 2017 um 19:30 Uhr im Deutschen Haus
  • Kompanie Bülberg am Freitag, den 20. Januar 2017 um 19:30 Uhr im Cafe Beverungen
  • Kompanie Jittenberg am Freitag, den 20. Januar 2017 um 19:30 Uhr im Deutschen Haus

Wir würden uns freuen, an diesen Abenden viele Schützenbrüder begrüßen zu können.

Kompanieversammlung Jittenberg am 9. Juni

Liebe Schützenbrüder,

hiermit laden wir Dich zu unserer Kompanieversammlung für Freitag, den 20. Januar 2017 um 19:30 Uhr in das Deutsche Haus ein.

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Gedenken der verstorbenen Schützenbrüder
  3. Verlesen des Protokolls der Kompanieversammlung vom 17. Juni 2016
  4. Halbjahresrückblick
  5. Generalversammlung
  6. Rückblick Haldenfest
  7. Verschiedenes

Wir wünschen an dieser Stelle allen Schützenbrüdern ein schönes Weihnachtsfest und ein glückliches Jahr 2017.
Wir freuen uns, Dich begrüßen zu können, für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Mit Schützengruß

Der Vorstand der Kompanie Jittenberg

Martin Behlen  (Hauptmann)
Dag Hibbel (stellv. Hauptmann)
Elmar Matthäus (Schriftführer)