Sommer im Garten und Spendensommergarten

Marsberg, was war das denn?

Der „Sommer im Garten“ und der „Spendensommergarten“ im Herzen der Stadt haben unvergessliche Erinnerungen geschaffen!

Wir als Organisatoren möchten uns bei Euch allen bedanken – für Eure Disziplin: von Vandalismus keine Spur, es war im besten Sinne friedlich. Für Eure Disziplin auch im Blick auf die „3G“-Regel, die für einen reibungslosen Ablauf gesorgt hat. Und vor Allem: für Eure Begeisterungsfähigkeit.

Klar, „Pirate“, „Polka, Polka, Polka“ oder „ein halbes Jahrhundert“ hört man zu normalen Zeiten regelmäßig. Dies nach gut 2 Jahren wieder gemeinsam zu tun, zusammen zu feiern, Menschen zu treffen und ausgelassen zu sein, hat bleibende Eindrücke hinterlassen – und macht uns dankbar und auch ein bisschen stolz.

Sprachlos hat uns auch der Teamspirit gemacht: der Spielmannszug Niedermarsberg e.V., der Spielmannszug der freiwilligen Feuerwehr Niedermarsberg und der Musikverein Marsberg haben an allen Tagen nicht nur im Service oder beim Ordnen geholfen, sondern auch gemeinsam mit den Musikverein Erlinghausen e.V. und dem Musikverein Giershagenfür eine unfassbare Atmosphäre am Sonntag gesorgt. Für die freundschaftliche Kooperation sei Euch herzlich gedankt – ohne Euch wäre das nichts geworden!

Danke auch an den Sponsor, die Sparkasse Paderborn-Detmold für die außergewöhnliche Unterstützung sowie selbstverständlich für unseren Präses für den engen Schulterschluss.

Wir sind noch dabei, die Veranstaltung auszuwerten und gehen von einem sehr positiven Ergebnis der Spendenaktion für die Flutopfer aus – wir berichten, sobald es konkreter wird.

Bleibt gesund und bis bald!